Zurück zur Übersicht
Niederlande

Süd-Holland Tour

Mit dem Rad durch Städte & Landschaften
Amsterdam Rundreise.
Ab 739€ p.P.

Highlights dieser Reise

Für Ihre Reise durch Südholland bieten Ihnen das Schiff „De Amsterdam“ die ideale Unterkunft. Während dieser Reise haben Sie nicht nur die Gelegenheit, zahlreiche berühmte, holländische Städte südlich von Amsterdam zu besuchen, sondern Sie entdecken auch andere überraschende Seiten von Holland, z.B. wenn Sie mit dem Rad durch die wundervolle Landschaft, das “Grüne Herz” des Landes fahren: Eine wasserreiche Umgebung mit saftigen Wiesen, grasenden Kühe, Windmühlen und traditionellen Bauernhöfen… eine Landschaft, wie sie holländischer nicht sein kann. Historische Sehenswürdigkeiten, kulturelle Highlights und andere verborgenen Perlen – Südholland Mit anderen Worten: […]

Natur pur im Herzen von Holland

Historische Städte wie Amsterdam

Windmühlen & Zaanse Schans

Schiff für max. 112 Passagiere

Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch.
8 Tage

Über diese Reise

Für Ihre Reise durch Südholland bieten Ihnen das Schiff „De Amsterdam“ die ideale Unterkunft. Während dieser Reise haben Sie nicht nur die Gelegenheit, zahlreiche berühmte, holländische Städte südlich von Amsterdam zu besuchen, sondern Sie entdecken auch andere überraschende Seiten von Holland, z.B. wenn Sie mit dem Rad durch die wundervolle Landschaft, das “Grüne Herz” des Landes fahren: Eine wasserreiche Umgebung mit saftigen Wiesen, grasenden Kühe, Windmühlen und traditionellen Bauernhöfen… eine Landschaft, wie sie holländischer nicht sein kann.

Historische Sehenswürdigkeiten, kulturelle Highlights und andere verborgenen Perlen – Südholland
Mit anderen Worten: Die Südroute ist die perfekte Reise für alle, die in einer Woche so viel wie möglich von der „typischen” Mitte Hollands sehen möchten. Nach dieser Reise verstehen Sie,  warum dieser Teil  der Niederlande jedes Jahr so viele Besucher aus aller Welt anzieht. Auf Ihrer Entdeckungsreise durch die Schönheit von Hollands Grünem Herzen können Sie folgende Highlights besuchen:

  • Die weltberühmte Stadt Amsterdam mit ihren Grachten
  • Utrecht, das geografische Zentrum der Niederlande
  • Rotterdam, der geschäftigste Hafen Europas
  • Die Porzellanstadt Delft, mit ihrem weltberühmten „Deltfer Blau“ und ihrer engen Verbindung zur Königsfamilie
  • Haarlem, mit einer Fülle an historischen Sehenswürdigkeiten

Weitere Höhepunkte dieser Tour sind die Käsestadt Gouda, die Windmühlen von Kinderdijk, die Silberstadt Schoonhoven, die Dünen und Strände der Nordseeküste, das Grüne Herz Hollands und das Freilichtmuseum „Zaanse Schans”.

WDR TV-Programm „Wunderschön“
Das Wunderschön-Team war eine Woche lang an Bord, hat unsere Reise jedoch mit einigen individuellen Ausflügen und Besuchen ergänzt, die nicht standardmäßig zum Reiseprogramm gehören. Ebenso konnten einige andere Sehenswürdigkeiten, Städte und Gebiete, die zu unserem Reiseprogramm gehören, nicht in der Wunderschön-Sendung gezeigt werden. Bitte betrachten Sie die Wunderschön-Sendung deswegen als eine (nach Meinung von Boat Bike Tours) tolle Impression dieser Reise, die jedoch nicht zu 100% dasjenige zeigt, was unsere Gäste während der Reise mit Rad und Schiff erleben werden. Bei der Kabine, die Moderator Stefan Pinnow im Beitrag zeigt, handelt es sich um eine der acht Oberdeck-Suiten an Bord des Schiffes De Amsterdam. Haben Sie auch das WDR TV-Programm „Wunderschön“ gesehen? Oder haben Sie es leider verpasst? Sehen Sie sich das Programm hier online an.

Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel
Neben den Radtouren legen Sie einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurück, das jeden Tag ein neues Ziel ansteuert. Sie übernachten an Bord und Ihr Abendessen und Ihr Frühstück werden Ihnen auf dem Schiff serviert. Sie können außerdem ein Lunchpaket mitnehmen und zwischen einer längeren und einer kürzeren Radtour wählen. Und wenn Sie mal nicht radeln möchten, können Sie einfach an Bord bleiben und zum nächsten Anleger mitfahren. Es gibt Leihfahrräder an Bord, aber Sie können auch Ihr eigenes Fahrrad mitbringen.

Dies ist eine Reise mit individuellen Radtouren
An Bord Ihres Schiffes werden Sie von einem erfahrenen, mehrsprachigen Reiseleiter begleitet. Bei den täglichen Programmbesprechungen erklärt Ihnen der Reiseleiter alles, was Sie über die nächste Tagesetappe wissen müssen. Die Radtouren fahren Sie selbständig und in Ihrem eigenen Tempo. Zur Orientierung enthalten Sie von uns eine detaillierte Fahrradkarte, eine ausgedruckte Routenbeschreibung, GPS-Tracks und die kostenlose Routen-App RideWithGPS für Ihr Smartphone. Der Reiseleiter fährt dieselbe Fahrradstrecke wie Sie. Er ist also in der Nähe und bei Notfällen, Problemen oder Fragen telefonisch erreichbar.

Nutzen Sie unsere Reisevorbereitungstipps

Denn mit der Vorbereitung fängt der Urlaub an. Worauf warten Sie also noch?
Alle Tipps anschauen

Reiseprogramm

Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.

Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.

Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.

GPS-Tracks werden Ihnen ca. 4 Wochen vor Reiseantritt zugesandt.

Sie können Ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab 11:00 Uhr an Bord bringen.

Tag 1: Amsterdam

Einschiffung und Check-in zwischen 14:00 und 16:30 Uhr in Amsterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit, die Innenstadt zu entdecken, eine Shoppingtour zu unternehmen, eine Grachtenrundfahrt zu machen oder ein Museum zu besuchen. Am 17:00 Uhr Begrüßungsgetränk und Sicherheitshinweise. Erstes Dinner und Tourenbesprechung an Bord. Erste Übernachtung in Amsterdam.

Tag 2: Amsterdam – Breukelen | Breukelen – Utrecht (25 oder 40 km) | Utrecht – Rotterdam 

Die erste Radtour startet in Breukelen. Sie fahren am zauberhaft gewundenen Fluss Vecht entlang, dessen Ufer von eindrucksvollen Schlössern, herrschaftlichen Villen und besonderen Teehäusern gesäumt ist. Sie folgen der Vecht bis ins Zentrum von Utrecht, wo Sie die schöne Stadtmitte dieser historischen Stadt besuchen können: den Dom mit seinemhohen Turm, Grachten, besondere Läden und urige Kneipen. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Tour mit dem Schiff von Utrecht nach Rotterdam fort.

Tag 3: Rotterdam – Schiedam – Delft – Rotterdam (28 oder 50 km) 

Sie radeln heute über die Jeneverstadt Schiedam und durch die Region Delfland nach Delft, das wegen seines Porzellans „Delfter Blau“ berühmt ist. Besuchen Sie die wunderschöne Stadtmitte mit ihren kleinen Grachten, malerischen Straßen, Brücken und Alleen. Für viele Gäste zählt ein Besuch in der Delfter Porzellanfabrik zu den Höhepunkten dieser Tour. Später fahren Sie nach Rotterdam zurück, wo abends ein kurzer Stadtrundgang durch die Stadt angeboten wird.

Tag 4: Morgens: Rotterdam – Alblasserdam mit dem “Waterbus” | Kinderdijk – (Gouda) – Schoonhoven (30 oder 58 km)

Heute fahren Sie entweder mit dem Rad oder in ca. 40 Minuten mit dem „Wasserbus“ nach Alblasserdam. Von hier aus sind es nur wenige Minuten mit dem Rad bis Kinderdijk (UNESCO Weltkulturerbe, mit 19 in einer Reihe stehenden, großen Windmühlen). Nachher können Sie zwischen einer längeren Radtour mit einem Besuch in der schönen Käsestadt Gouda oder einer kürzeren Tour durch den Polder Alblasserwaard wählen. Beide Touren enden in der Silberstadt Schoonhoven, wo Sie einen Silberschmied besuchen können.

Tag 5: Schoonhoven – Oudewater – Utrecht (45 km) | Utrecht – Haarlem 

Heute geht es mit dem Rad von Schoonhoven durch das bezaubernde „Grüne Herz” entlang kleiner Dörfer und über ruhige Wege und Landstraßen nach Utrecht. Unterwegs können Sie einen traditionellen Käsebauernhof und das Hexenwaage-Haus in Oudewater besuchen. Am späten Nachmittag fährt das Schiff von Utrecht nach Haarlem.

Tag 6: Haarlem – Nordseeküste – Haarlem (40 oder 50 km)* | Haarlem – Zaandam 

Heute stehen wieder zwei Radtouren zur Auswahl. Beide Touren führen durch die zauberhaften Kennemerdünen, einem Naturschutzgebiet mit vielen Vögeln, schottischen Hochlandrindern und Shetlandponys. Nachdem Sie die Badeorte Bloemendaal aan Zee und Zandvoort besucht haben, fahren Sie durch Wälder und das Zentrum von Haarlem zurück zum Schiff.  Bei der etwas längeren Tour  führt Sie die Strecke auch zum historischen Pumpwerk DeCruquius, der größten Dampfmaschine der Welt . Während des Abendessens fährt das Schiff nach Zaandam.

* Bei Abfahrten zwischen dem 27. März und dem 2. Mai: Von Haarlem aus besteht die Möglichkeit, die berühmte Tulpenausstellung „Keukenhof” bei Lisse zu besuchen (mit dem Fahrrad oder mit öffentlichem Nahverkehr; Fahrtkosten und Eintrittspreis „Keukenhof” sind nicht inklusive).

Tag 7: Zaandam – Amsterdam (30 oder 45 km)

An Ihrem letzten Radtourentag fahren Sie von Zaandam zum Freilichtmuseum „Zaanse Schans”, (freier Eintritt),  einem alten, traditionellen Dorf mit urigen Holzhäusern, einer Käserei, einem traditionellen Holzschuhmacher und verschiedenen Windmühlen. Dann radeln Sie über das Naherholungsgebiet Twiske zurück nach Amsterdam. Hier haben Sie den ganzen Nachmittag und Abend Zeit, sich in Amsterdam umzuschauen. Wenn Sie am ersten Tag noch keine Grachtenrundfahrt unternommen haben, können Sie dies jetzt nachholen.

Tag 8: Amsterdam

Ende Ihrer Reise. Ausschiffung nach dem Frühstück, bis 9:30 Uhr.

Gut zu wissen
  • An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
  • Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
  • Am Tag der Anreise können Sie Ihr Gepäck ab 11:00 Uhr an Bord des Schiffes hinterlassen.
  • Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
  • Das Reiseprogramm und die Reiseroute gelten vorbehaltlich möglicher Änderungen aus nautischen, technischen oder meteorologischen Gründen oder aufgrund anderer unvorhergesehener Ereignisse.

 

Unsere Schiffe

Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss – sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.


Preise & Verfügbarkeit

To view the availability of this tour and/or book online please click on the button below. A new screen will open.

Unten sehen Sie eine Übersicht über die verfügbaren (blauen) Termine; der gelbe Punkt bedeutet, dass dieses Datum 2 oder weniger Kabinen zur Verfügung hat, orange ist „auf Anfrage“ und rot bedeutet, dass zu diesem Datum keine Kabinen verfügbar sind. Klicken Sie dann auf das gewünschte Datum. Danach wählen Sie Ihr Schiff (einige Touren haben nur ein Schiff, und deshalb gibt es keine Wahl), die Anzahl der Kabinen in der gewünschten (und verfügbaren) Kategorie, alle gewünschten zusätzlichen Produkte und die „lokalen Kosten“ (z.B. spezielle Ernährungsbedürfnisse, für die Sie normalerweise an Bord bezahlen). Auf der rechten Seite finden Sie die Buchungszusammenfassung. Nachdem Sie Ihre Präferenzen und notwendigen Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um Ihre Buchung abzuschließen.

  • Verfügbar
  • 2 oder weniger verfügbar
  • Auf Anfrage
  • Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum -

Bevorzugtes Schiff

Bitte wähle deine Kabine(n) aus


Preise & Informationen

Preisübersicht - 2023
Kabinentyp für Saison A Saison B Saison C Saison D
2-Bettkabine Unterdeck 2 pers. 739 € 899 € 1029 € 1099 € 2-Bett. Unterdeck für Einzelbelegung (max. 5) 1 pers. 1108,50 € 1348,50 € 1543,50 € 1648,50 € 2-Bettkabine Oberdeck 2 pers. 939 € 1099 € 1229 € 1349 € 2-Bett. OD für Einzelbelegung (max. 1( 1 pers. 1408,50 € 1648,50 € 1843,50 € 2023,50 € Suite Oberdeck 2 pers. 1189 € 1349 € 1479 € 1599 €
In dieser Reise inbegriffen
  • 8 Tage/7 Übernachtungen
  • 7 x Frühstück
  • Lunchpakete
  • 7 x Drei-Gänge-Menü
  • Kaffee und Tee an Bord bis 16:00 Uhr
  • Begrüßungsgetränk
  • Nutzung von Bettwäsche und Handtüchern
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Klimatisierte Kabine
  • Tägliche Programmbesprechungen
  • Individuelle, nicht geführte Radtouren (Gäste fahren individuell, Reiseleitung fährt die Route ebenfalls)
  • Einige kurze Rundgänge
  • Karten und Routenbeschreibungen für Radtouren (1x pro Kabine)
  • GPS-Tracks
  • Gebrauch einer wasserfesten Gepäckträgertasche
  • Biologisch abbaubare Wasserflasche
  • WLAN verfügbar im Restaurant – Datenguthaben ist nicht inkl.
  • Musikabend an Bord
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert.
In dieser Reise nicht inbegriffen
  • Kaffee und Tee an Bord nach 16:00 Uhr
  • Getränke
  • Mietpreis Fahrrad oder E-Bike (Pedelec)
  • Mietpreis Helme
  • Persönliche Versicherungen
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)
  • Eintrittsgelder & Ausflüge
  • Gebühren für Fähren und Waterbus
  • Transfers zur/ab Anlegestelle
  • Parkgebühren
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
Mietfahrräder/E-Bikes
  • Schiffseigene Mieträder sind Unisex-Cityräder der Marke Velo de Ville C100, mit niedrigem Einstieg, eine sehr leicht zu handelnde Shimano-Nexus 7-Gangschaltung mit Handbremse, Gelsattel (Höhe einstellbar), Sicherheitsschloss am Rahmen und Gepäckträgertasche.
  • E-Bikes bzw. elektrische Fahrräder/Pedelecs (nur auf Anfrage) der Marke „Velo de Ville CEB 200“ haben 4 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung, ausschließlich Handbremsen und bei normalem Gebrauch eine Reichweite von ca. 60-65 km.
  • Fahrradmiete ist freiwillig. Sie können auch Ihre eigenen Fahrräder / E-Bikes mitbringen (begrenzte Zahl Parkplätze verfügbar). Gegen eine geringe Gebühr können Sie einen Parkplatz für ein normales Fahrrad oder eine Park- und Ladestation für ein E-Bike buchen. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich, die Batterien der eigenen Elektroräder in der Kabine aufzuladen. Die Besatzung wird Sie darüber informieren, wo Sie an Deck/an Bord Ihre Batterie aufladen können. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads oder E-Bikes.
  • Mietpreise für andere Fahrräder (u.a. Kinderräder, Tandem, “Slipstreamer/Camelino”, Kinder Anhänger etc.) und für Kindersitze (Gepäckträger) auf Anfrage.
Weitere Möglichkeiten & Information - 2023

2023:

  • Mietfahrrad: 90 € pro Woche (optional)
  • Miete E-Bike: 195 € pro Woche (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar; daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Mietfahrrad 10 €/Woche (nur im Voraus buchbar)
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Miet-E-Bike 25 €/Woche (nur im Voraus buchbar)
  • Parkplatz eigenes Rad: 10 €/Reise (nur begrenzte Anzahl Parkplätze verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Parkplatz + Ladestation eigenes E-Bike: 25 €/Reise (nur begrenzte Anzahl Parkplätze verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Bitte klicken Sie auf diesen Link für mehr Informationen über die Miet- und eigene Fahrräder/E-Bikes.
  • Helme: Für 10 € pro Woche können Sie einen Helm mieten, jedoch nur wenn dieser bei der Buchung reserviert und bezahlt wurde.
  • Ticket für eine Grachtenfahrt durch Amsterdam, Dauer 1 Stunde – Sonderpreis für unsere Gäste: 15 € (am Ticketschalter ca. 19 €). Bitte buchen und bezahlen Sie Ihr Ticket vorab und holen Sie es an Bord am ersten Tag ab.
  • Parkplatz Amsterdam (Parkservice): Für Preise und Reservierung bitte klicken Sie hier

 

Fakultative Besuche (Eintrittspreise nicht inklusive, jedoch für unsere Gäste ermässigt oder kostenlos): 

  • Porzellanmanufaktur Delft
  • Besucherzentrum Windmühlen Kinderdijk
  • St. Jans-Kirche Gouda
  • Käsebauernhof Oudewater
  • Silberschmied Schoonhoven
  • Rathaus Zaandam  und vieles mehr

 



Rezensionen

basierend auf 80 rezensionen on

Großartig, guter Service, gutes Essen, Wir sind sehr zufrieden.

Arnold Meyer

Vom 13. bis 20.08.22 haben wir mit 5 Personen auf der „De Amsterdam“ die „Südtour“ mitgemacht. Nachdem uns schon 2016 MS Angela Esmee die Art „Boat and Bike“ gut gefallen hat (Nordtour), war die Südtour in diesen Jahr, vom Schiff her eine Steigerung: 1. Durch die moderne Ausstattung des Schiffes. 2. Durch sehr gute Atmosphäre, alle Teams auf dem Schiff betreffend! ( stets freundlich, hilfsbereit, aufmerksam und kompetent!) 3. Sehr gutes Essen, alle Mahlzeiten betreffend! 4. Vom Fahrrad Team fühlten wir uns für alle Touren gut vorbereitet und auf den Tagestouren sehr gut betreut, auch bei auftretenden Pannen.

Ulrich Reisen

Die Radtouren waren super organisiert und ausgewählt. Beim Essen auf dem Schiff muss ich ein paar Abstriche machen. Deutschsprachiges Personal war nicht vorhanden. Das sich der Kapitän nicht vorgestellt hat, ist wohl auch unüblich! Der Parkservice parkt das Auto ca. 25km weg, das ist nicht i.O!!

Lothar Winkler

Man kann sich seinen Urlaub und die Ausflüge so zusammen stellen ,wie es zu einem passt.

Annett Rackwitz


Verfügbare Schiffe für diese Reise

Radkreuzfahrtschiff De Amsterdam Niederlande

Restaurant und Salon getrennt

Tanzfläche

Klavier

Individuell einstellbare Klimaanlage

max. 112 Passagiere
56 Kabinen
1 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ähnliche Reisen

Amsterdam Rundreise.
Rundreise Nord-Holland Historische Städte von Holland

Nordhollands flache Polderlandschaften

Sandstrände der Insel Texel

Romantische Hafenstädtchen wie Enkhuizen

Schiff für max. 96 Passagiere

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 8 Tage
5 stars
44 Rezensionen
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Amsterdam Rundreise.
Das Grüne Herz von Holland Geschichte und Hollands grünes Herz

Natur pur im Herzen von Holland

Historische Städte Amsterdam & Leiden

Reichsmuseum & Porzellanfabrik Delft

Schiffe für max. 24 Passagiere

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 8 Tage
5 stars
7 Rezensionen
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Amsterdam Rundreise.
Höhepunkte der Hanse Tauchen Sie ins Mittelalter ein

Radtouren an Rhein & IJssel entlang

Hansestädte wie Deventer & Kampen

Erfahren Sie mehr zur Landgewinnung

Schiffe für max. 71 Passagiere

Reisedauer.
tijd2 Created with Sketch. 8 Tage
5 stars
39 Rezensionen
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1

Ihre ausgewählte Tour:

Süd-Holland Tour

Angebot anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
  • Please enter a number from 1 to 150.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Hidden
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.