Mit Tausenden von Kilometern Radwegen, wunderschönen Landschaften und so vielen kulturellen Stätten, die es zu erkunden gilt, ist Europa ein Paradies für Radfahrer. Kein Wunder also, dass sich viele Fahrradgruppen für Fahrrad- und Schiffsreisen entscheiden. Sie können sich dem hingeben, was sie am liebsten tun, mit dem zusätzlichen Vergnügen des Segelns und der Entdeckung eines neuen Landes. Wir interviewten Mary Maraggio, ein Mitglied der Bay Area Senior Cyclists in Cape Cod, über die Erfahrungen, die sie und ihr Club mit dem Radfahren durch Europa mit Boat Bike Tours gemacht haben.

Wann haben es Ihnen Touren mit Rad und Schiff das erste Mal angetan?

Meine erste Reise führte mich von Amsterdam nach Brügge. Ich habe es geliebt! Es war landschaftlich sehr eindrucksvoll und man kann durch sehr schöne Städte radeln. Mit dem Seniorenfahrradclub, dem ich angehöre, habe ich inzwischen acht Schiffsreisen gemacht. Wir haben mit einigen wenigen von uns angefangen, aber es wurde so populär, dass alle meine Freunde mitfahren wollen. Es ist zu einer Tradition geworden! Die Leute aus dem Club organisieren sogar Extrafahrten in kleineren Gruppen. Wenn man es einmal gemacht hat, ist man süchtig danach!

Wie ist es, als Gruppe zu reisen?

Wenn man als Gruppe reist, gibt es untereinander keine Sprachbarrieren. Jeder kommt auf seinem eigenen Weg zum Abfahrtsort und dann treffen wir uns am Abend vor Beginn der Tour zum Abendessen. Die ganze Reise ist eine Gemeinschaftssache.

Das Tempo der Radtouren richtet sich nach der Gruppe, und der Reiseleiter ist gut darin, sich auf verschiedene Menschen einzustellen. Wenn einige Leute besonders schnell unterwegs sind, schickt er sie voraus. Wir können alle etwa 20 km am Tag radeln. Wenn wir an einem Tag keine Lust zum Radfahren haben, können wir auf dem Schiff bleiben und uns auf dem Deck entspannen, lesen oder Gesellschaftsspiele spielen.

Wie funktioniert die Planung und Organisation der Reise?

Wenn ich eine Reise plane, wähle ich ein Reiseziel aus, z.B. Frankreich, Italien oder Deutschland, und schreibe eine E-Mail an Jossie (Chartertourmanagerin), um ihr mitzuteilen, dass ich ein ganzes Schiff mieten möchte. Dann schicke ich einen Rundbrief an den Fahrradclub und frage nach, wer daran interessiert ist. Innerhalb einer Woche sind alle Plätze vergeben! Da wir die Kosten teilen, ist es für jeden sehr erschwinglich. Alles ist im Preis inbegriffen, und die Mahlzeiten sind fantastisch.

Wir müssen etwa ein Jahr im Voraus buchen, vor allem im Sommer. Die nächste Reise, die wir machen, ist im August, und wir haben sie im vergangenen Juli gebucht.

Was sind für Sie die Höhepunkte der Reisen?

Wir buchen die Touren so gerne, weil wir alle gerne reisen. Und auf diese Weise ist alles für einen organisiert. Sie können großartige Radtouren machen, wunderschöne Landschaften sehen und neue Orte kennen lernen. Ich habe einmal versucht, eine Schiffs- und Wanderreise zu organisieren, aber es ist nicht dasselbe. Mit dem Fahrrad kann man wirklich große Strecken zurücklegen und so viel von der Landschaft sehen.

Die zweite Sache, die ich wirklich genieße, sind die nächtlichen Spaziergänge, die wir manchmal nach dem Abendessen machen. Der Reiseleiter nennt sie Verdauungsspaziergänge. Wenn das Schiff in der Nähe einer Stadt anlegt, gehen wir auf Erkundungstour, und manchmal legen wir einen Stopp ein und trinken ein Glas Wein.
Wir lieben das! Das Essen ist phänomenal, das Personal ist immer sehr nett und fürsorglich, und alles ist für einen organisiert.

Welche ist Ihre Lieblingstour?

Wir waren im Herbst zweimal an der Mosel. Das ist meine absolute Lieblingsstrecke! Mit dem wechselnden Laub ist es so schön. Und die Weinberge! Wir haben auch mehrere Reisen in Frankreich unternommen und waren in Italien. Eine tolle Reise nach Italien haben wir von Venedig aus unternommen. Das war das erste Mal, dass wir einen weiblichen Kapitän hatten!

Von Amsterdam nach Brügge waren wir mit der Fleur unterwegs. Sie ist eins meiner Libelingsschiffe. Ich liebe es, dass man auf dem überdachten Deck sitzen kann.

Haben Sie Lust auf Ihre eigene Gruppenreise bekommen?

Bei Boat Bike Tours können Sie Ihr eigenes Schiff chartern und Gruppenrabatt erhalten. So wird Ihre Tour noch günstiger. Hier lesen Sie, wie es funktioniert. Oder melden Sie sich an und nehmen Sie an unserem E-Mail-Kurs für Charterreisen statt!

Angebot anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
  • Please enter a number from 1 to 150.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.